„Zu Fuß zur Schule“

09.09.2018 /

Unter dem Motto „Zu Fuß zur Schule“ wurden die Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern am Mittwoch, den 05.09.2018 von Schülern der 2., 3. und 4. Klassen mit einem Trillerpfeifenkonzert

und selbstgestalteten Plakaten empfangen.

Die Kinder wünschen sich bei der Ankunft morgens in der Schule mehr Rücksicht von den Autofahrern, kein zugeparktes Schultor und keinen Stau vor der Schule.

Sie sind stolz darauf, ihren Schulweg zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad zu bewältigen und konnten das  an der Stempelwand eindrucksvoll dokumentieren.

 

Die Aktion entstand auf Initiative unseres Fördervereins und wurde von zahlreichen Eltern, Lehrern, Erziehern und der Polizei begleitet und vom BUND unterstützt, wofür wir uns ganz herzlich bedanken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Friedrichsfelder Schule