Schulsozialarbeit und proRespekt

Auf den folgenden Seiten findet ihr/finden Sie Informationen zur Schulsozialarbeit und proRespekt an der Friedrichsfelder Schule.

 

 

proRespekt

ProRespekt an der Friedrichsfelder Grundschule

 

Das Berliner Landesprogramm "proRespekt – gewaltfreie
Schulen demokratisch gestalten" begleitet Schulen dabei,
eine von Anerkennung und Sicherheit geprägte Schulkultur
zu fördern, die allen Kindern und Jugendlichen Lern- und
Entwicklungschancen ermöglicht. Die Friedrichsfelder
Grundschule ist eine der 22 proRespekt-Programmschulen
in Berlin. Weitere Informationen zum Programm finden sie
Internetseite

https://prorespekt.org/

An der Friedrichsfelder Grundschule sind wir, die proRespekt-Coaches, Donatella Forcini
und Jacqueline Jöhle tätig. Haben Sie Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
proRespekt-Coaches an der Friedrichsfelder Grundschule:

proRespekt-Coach
Donatella Forcini
d.forcini@friedrichsfelder-schule.de

(Frau Forcini befindet sich in Elternzeit.)

proRespekt-Coach
Jacqueline Jöhle
j.joehle@friedrichsfelder-schule.de

 

Wir sind auch telefonisch unter der Tel. 0157- 50 76 78 63 erreichbar. Unser Büro befindet
sich im Raum 011b im Erdgeschoß der Friedrichsfelder Grundschule. Wir teilen uns den
Raum mit der Schulsozialarbeit. Unsere Kernarbeitszeiten sind täglich von 9-16 Uhr.

 

Hier noch mal als Flyer: ProRespekt

Schulsozialarbeit

 

Friedrichsfelder Schule

Schulleiter: Herr Pohl
Lincolnstraße 67, 10315 Berlin

Telefon: 030 525 16 39
Fax: 030 522 79 493
E-Mail: Sekretariat@friedrichsfelder-schule.de

Homepage: www.friedrichsfelder-schule.de

 

Friedrichsfelder Schule